Allgemeine Geschäfts­bedingungen

Bezahlung

Der Kursbeitrag ist innerhalb von 7 Tagen zu zahlen. Nach Geldeingang erhalten Sie eine Buchungsbestätigung per Email, diese Bestätigung ist zur Kursteilnahme vorzulegen.

Unsere Kurs-Gutscheine sind ab Ausstelldatum 2 Jahre gültig. Sowohl Kurs- als auch Wertgutscheine sind nicht bar auszahlbar.

Stornierung

Eine Stornierung ist lt. Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz (§ 18 Abs 1 Z 2, Z 10; Abs 2; Abs 3 FAGG) nicht kostenfrei möglich, da es sich bei den hier angebotenen Kursen um ein fix terminiertes Angebot im Freizeitsektor handelt.

Falls eine Teilnahme doch nicht möglich ist, werden wir versuchen zu helfen einen anderen Teilnehmer für den freigewordenen Platz zu finden. Sollte sich jemand finden oder jemand von der Warteliste nachrücken, erhält der ursprüngliche Teilnehmer den Kursbeitrag, abzüglich 10€ (bis 7 Tage vor dem Termin) bzw. 15€ (für spätere Stornierungen) Bearbeitungsgebühr zurück.

Selbstverständlich ist auch eine Übertragung der Teilnahme möglich. In diesem Fall bitten wir um eine kurze Meldung mit dem Namen des Ersatzteilnehmers bis 7 Tage vor dem Kurstermin.

Sollte ein Kurstermin aufgrund höherer Gewalt von unserer Seite verschoben werden müssen, ist eine Rückzahlung der Kursgebühr ausgeschlossen, der Termin wird zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt.

Teilnehmeranzahl / Teilnahme

Der Kurs findet ab einer Teilnehmeranzahl von 8 Personen statt. Sollten bis 10 Tage vor dem Kurstermin weniger als 8 Anmeldungen vorliegen, behalten wir uns vor den Kurs abzusagen. Bereits gebuchte Teilnehmer erhalten in diesem Fall rechtzeitig eine Information, der Kurstermin wird nach Absprache nachgeholt.

Mindestalter für Kursteilnehmer: 11 Jahre

Die Teilnahme erfolgt generell auf eigene Gefahr.

Covid 19 Hygiene

Das Jahr 2020 ist für uns alle ein sehr herausforderndes Jahr. 

Nachdem Mitte März eine Ausgangsbeschränkung erlassen wurde, musste ich in
den folgenden zwei Monaten zunächst alle meine Kurse stornieren bzw. verschieben.

Seit Mitte Mai sind die Einschränkungen nun soweit reduziert
worden, dass Backkurse wieder möglich sind – natürlich aber
mit erhöhtem Sicherheitsvorkehrungen. 

Was tue ich, um meine Teilnehmer im Kurs zu schützen?

Ab sofort gilt bis auf Weiteres:

- Handwaschpflicht bei Ankunft & bitte immer wieder zwischendurch Hände waschen.

- bitte das bereitgestellte Hand-Desinfektionsmittel benutzen.

- Mund-Nase-Schutz ist Pflicht. Ihr könnt gerne euren eigene Maske mitbringen
oder auf die von mir bereitgestellten Einweg- bzw. Stoffmasken zurückgreifen.

- Geringere Personen-Anzahl in den Kursen, um mehr Abstand zu gewährleisten.

- Nach dem Kurs werden, wie bereits vorher auch schon, alle Werkzeuge und Flächen
desinfiziert, ebenso Lichtschalter, Türklinken, das WC usw.

- BITTE KOMMT NUR ZUM KURS WENN IHR GESUND SEID!

 

Cupcake Dekorations Kurs

Bei den verwendeten Muffin-Rohlingen in den Cupcake Dekorations Kursen handelt es sich um, ausschließlich zum Zweck des Dekorierens hergestellte, nicht verzehrbare Muffins.

Patis Backweisheiten

Willst du nicht vom laufen schnaufen: Vorher alles kaufen.

SilikomartKonditorei Groissböck WienMünchen kocht - Kochschule